Link verschicken   Drucken
 

Pädagogische Arbeit

Funktion des Hortes

 

Der Hort Tausendfüßler ist eine Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung der Gemeinde Schöneiche bei Berlin.

Horte werden im Land Brandenburg als "Kindertagesstätten" bezeichnet.

Die gesetzlichen Grundlagen der pädagogischen Arbeit sind im Kindertagesstättengesetz (KitaG) und dem SGB VIII geregelt.

 

Horte sind sozialpädagogische, familienergänzende Einrichtungen der Jugendhilfe.

Den sozialpädagogischen Bildungsauftrag erfüllen Horte im Land Brandenburg durch Bezugnahme auf die Grundsätze der elementaren Bildung.

 

Im Rahmen eines eigenständigen, alters- und entwicklungsadäquaten Auftrags ergänzt und

unterstützt der Hort die Erziehung in der Familie und ermöglicht den Kindern Erfahrungen über den Familienrahmen hinaus.

 
 
Tagesablauf Hort Tausendfüßler

 

06:00 - 07:40 Uhr

Frühhort

07:40 Uhr -

Schule

ab 11:40 Uhr

Wechsel in den Freizeitbereich

11:40 - 14:00 Uhr

Mittagessen

12:30 - 14:30 Uhr Hausaufgaben

ab 11:40 Uhr

Der tagesverantwortliche Erzieher übernimmt die Gruppenbücher, bitte IMMER dort abmelden!

ab 14:30 Uhr

Angebote im Rahmen des Hortes und des Ganztages

16:00 - 17:30 Uhr

Späthort

 

Die Pädagogen betreuen den Hortalltag der Kinder. Sie gestalten mit den Kindern in den Bildungsbereichen Forschen, Bewegen, Kommunikation, Spiel und soziales Leben, gemeinsam Angebote. In Absprache mit den ErzieherInnen wählen die Kinder ihren Aufenthaltsort, mit Hilfe der Magnettafel, selbständig.

 

Die Kinder erleben sich in Interessengruppen:

  • Spielen, Forschen, Entspannen,... in den offenen Themenräumen und im Garten
  • Gruppentage, Ausflüge, Feiern und Hortferienfahrten

 

Magnettafel Tausendfüßler

 

Offene Ganztagsangebote des Hortes

 

Montag 

14:30 - 16:00 Mediengruppe

 

Dienstag

14:30 - 16:00 Kreative Auszeit

 

Mittwoch

14:45 - 16:00 Hortkicker (Klasse 2 - 4)

 

Donnerstag

14:00 - 15:00 Nadelarbeit mal anders

14:30 - 15:45 Kochen und Backen

 

Freitag

13:00 - 16:00 Besuch des Kinder- und Jugenzentrums mit den 4. Klassen

 

Angebotspinnwand

              

Ganztagsangebote der Schule

 

Der Hort ist Kooperationspartner der Bruno H. Bürgel Grundschule mit offenen Ganztagsangeboten.

Im Ganztag können die Kinder der 1. Klassen an den Angeboten der Musikschulen teilnehmen (Anmeldung über die Musikschule). 

Ab Klassenstufe 2 können Ihre Kinder die altersgeeigneten Ganztagsangebote nutzen.

 

 

Hausaufgaben

 

Hausaufgaben sind ein Angebot von vielen im Hort. Unser Ziel ist es, das die Kinder ihre Hausaufgaben eigenständig und verantwortungsbewusst anfertigen.

Im Rahmen der Ganztagsbetreuung bietet der Hort in einem festgelegten Zeitfenster (montags bis donnerstags von 12:30 – 14:45 Uhr) ein offenes Hausaufgabenzimmer für die Klassenstufe 2-4 an. Das Hausaufgabenzimmer wird von einer pädagogischen Fachkraft betreut, diese gibt gegebenenfalls kleine Hilfestellungen.

Die Hausaufgabenzeit soll die Eltern unterstützen, kann sie aber nicht von ihrer Verantwortung für die Hausaufgaben ihrer Kinder befreien.